Titel.PNG (1)

A4 Die Caravan Instandsetzung

Die Caravan Instandsetzung

Die Caravan Branche boomt. Immer mehr Wohnmobile und Wohnwagen sind auf den Straßen unterwegs, und auch die Anzahl der Schäden an der Außenhaut steigt ständig an. In diesem Seminar lernen Sie die Möglichkeiten der Lackreparatur in Theorie und Praxis kennen, um eine sichere und fachgerechte Reparatur durchführen zu können.


Ziel
Wir vermitteln die Kalkulationsgrundlagen, die Methoden des sicheren und effizienten Lackmaterialauftrags bis hin zur Farbtonfindung im Caravan Bereich. Auch die Qualifizierung zum Caravan-Fachbetrieb kann eine Bereicherung für den Lackierfachbetrieb darstellen und wird als Themeninhalt besprochen.


 

Inhalt des Seminars:
» Kalkulationsgrundlagen für die profitable Reparatur
» Unterschiedliche Untergründe und deren fachgerechte Vorbereitung
» Einsatz effektiver Lacksysteme wie z.B. Delfeet One
» Einsatz und kennen lernen von innovativen Airdry Produktsystemen
» Farbtonfindung und Möglichkeiten bei der Caravan-Reparaturlackierung
» Aufbauempfehlungen für die Caravan-Reparaturlackierung
» Kennen lernen der Klebe- Füge Techniken und der notwendigen Materialien

» Kooperationspartner
» Gesundheitsschutz

Zielgruppe: Betriebsleiter, Lackiermeister, Fachkräfte, die im Bereich Caravan Lackierung tätig sind oder sich spezialisieren möchten
Voraussetzungen: Kenntnisse im Umgang mit Decklackmaterialien.
Methoden: Vortrag, Erfahrungsaustausch, Demonstrationen, Praktische Übungen

Dauer

 2 Tage

Termine
Hilden: 15. - 16.06.2021
Salzburg: auf Anfrage
Seminargebühr 430,- EUR zzgl. MwSt.
330,- EUR zzgl. MwSt. für PPG Partnerbetriebe