Die Revolution für Ihren Mischraum!

Eine perfekte Farbtonübereinstimmung ist für die Reparatur-Lackierung eines der wichtigsten Kriterien überhaupt. Das Envirobase High Performance System von PPG, basierend auf der patentierten und praxisbewährten Microgeltechnologie, bietet Ihnen mit den original lackierten Envirobase High Performance Color-Decks und/oder dem Farbtonmessgerät RAPIDMATCH™ X-5 ein optimales Farbton-Management für höchste Genauigkeit und Reproduzierbarkeit.

Dieses Zusammenspiel von automatischem Mischprozess des Daisy Wheel und dem PPG Wasserbasislacksystem bietet die perfekte Kombination um alle Fahrzeughersteller-Farbtöne exakt und zeitsparend zu dosieren um somit den Lackierbetrieb effektiv zu unterstützen. Mischfehler werden ausgeschlossen und Sie schaffen zusätzliche Kapazitäten für andere, wichtige Aufgaben! Dies erhöht zusätzlich Ihre Prozesseffizienz und -sicherheit – ganz automatisch!

 


 

Eigenschaften  Vorteile 
• Größere Präzision der Mischlackdosierung  • Keine Mischfehler

• Geringerer Materialverbrauch

• Bessere Farbgenauigkeit

• Automatisches Mischen  • Mehr Zeit für andere Aufgaben
• Imagegewinn für den Lackierbetrieb  • Aktuell technisches Know-how im Lackierbetrieb

 


 

Patentiertes Magentventil

Präzise Dosierung mit speziell entwickelen Magnetventilen

Luftfreie Lagerung der Mischlacke


 

Andreas Büchel, Betriebsinhaber Paul Büchel GmbH & Co. KG, Petersberg:

"Wir setzen Daisy Wheel in unserem Unternehmen nun seit zirka eineinhalb Jahren ein. Bei uns selbst bedienen Mitarbeiter das System, die eigens hierfür geschult wurden. Dadurch, dass Daisy Wheel den Mischvorgang automatisch durchführt, können die Lackierer diese „Mischzeit“ nutzen, um bereits andere Arbeitsschritte durchzuführen, etwa Reinigungs- und Abklebearbeiten oder Ähnliches. Das wirkt sich natürlich positiv auf unsere Prozesse aus. Insgesamt hat das System die Prozesssicherheit in puncto Farbmischvorgang erhöht, da es exakt ausmischt – ein echter Vorteil. Wir empfehlen das Gerät für den Einsatz in großen Lackierereien."


 

Christian Koch, Geschäftsführer PFAFF GmbH, Baden-Baden:

"Wir arbeiten seit ca. 2 Jahren mit Daisy Wheel und haben ausschließlich gute Erfahrungen mit dem Gerät gemacht. Wir haben uns vor allem aufgrund der Prozesssicherheit und des hohen Maßes an Farbtongenauigkeit für die Anschaffung des Gerätes entschieden und bereuen diese Entscheidung in keinster Weise. Das vollautomatische Mischsystem ist die perfekte Ergänzung für unser Farbtonmanagement und mischt selbst Kleinstmengen absolut präzise aus. Wir setzen Daisy Wheel täglich für ca. 10–15 Ausmischungen ein. Der Mitarbeiter kann sich während des Dosiervorgangs mit anderen wichtigen Arbeiten beschäftigen, z. B. mit dem Heraussuchen nachfolgender Farbtöne. Die Produktivität in unserem Unternehmen wurde durch das System zwar nur geringfügig gesteigert, trotzdem ist es für unsere Mitarbeiter eine enorme Arbeitserleichterung und macht unsere Prozesse sicherer und effizienter. Wir empfehlen die Daisy Wheel allen innovativen Lackierfachbetrieben, die einen entsprechenden Durchsatz von Farbausmischungen haben und deren Mitarbeiter bereit dazu sind, sich mit dem modernen IT-System der Daisy-Wheel-Mischanlage auseinanderzusetzen."